Archivierte Beiträge

Warnstreik am 05.03.2013

Click to enlarge image images_05.03.2013-1.jpg

Bildergalerie (Fotos: Achim Kusserow)

 

Lehrer lassen nicht locker: Proteste gegen Mehrarbeit gehen weiter

An den Schulen im Landkreis Nienburg/Weser protestierten unter der Woche Kollegien gegen die zunehmenden Belastungen und folgten dem landesweiten Aufruf der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft.

Pressemitteilung (PDF)

Tarifrunde 2019

Am 1. Januar begann die Tarifrunde für die Beschäftigten der Länder. Die Forderung der Gewerkschaften ist eine Lohnerhöhung  um 6 %, mind. 200€ in allen Entgeldstufen und eine Übertragung auf alle Beamt*innen.

Alle aktuellen Infos zur Tarifrunde unter www.gew.de/tarifrunde. Der KV-Nienburg unterstützt natürlich die Anliegen der Gewerkschaften. Es kann sein, dass am 11. Februar zum Streik aufgerufen wird und in Hannover eine Kundgebung stattfindet.

Weiterlesen: Tarifrunde 2019

Lehrergewerkschaft GEW beteiligt sich aktiv in der Tarifrunde des Öffentlichen Dienstes 2009

Pressemitteilung des GEW-Kreisverbandes Nienburg

Die Tarifrunde des Öffentlichen Dienstes 2009 beginnt mit einem Aktionstag am 12.12.2008, in Hannover, zu dem die Gewerkschaften GEW,GdP und Ver.di gemeinsam aufrufen.

Weiterlesen: Lehrergewerkschaft GEW beteiligt sich aktiv in der Tarifrunde des Öffentlichen Dienstes 2009

Warnstreiks an Schulen haben am14.2.2011 stattgefunden

Tarif- und Besoldungsrunde 2011 bei den Ländern

Am heutigen Montag, den 14. Februar sind tarifbeschäftigte Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiter/-innen ausgewählter Schulen in einen befristeten Warnstreik getreten. Ca. 450 Beschäftigte aus 30 Schulen folgten einem Aufruf der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Niedersachsen und legten ab 12.00 Uhr die Arbeit nieder.

Weiterlesen: Warnstreiks an Schulen haben am14.2.2011 stattgefunden